Accessoires

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11

Poledance Accessoires ? Funktional und hübsch anzusehen

In unserer Produktkategorie Poledance Accessoires finden Sie eine ganze Reihe unterschiedlicher Bekleidungsstücke, die das Poledance Training unterstützen oder ergänzen können. Im Folgenden möchten wir Ihnen dabei nicht nur die funktionalen Rückenwärmer vorstellen, die auch im Winter für ein angenehmes und sicheres Poledance Training sorgen. Auch bunte Tutus sind eine großartige Anschaffung und eignen sich für vielfältige Zwecke.

Rückenwärmer für sicheres Training auch bei kalten Temperaturen

Jeder, der auch regelmäßig während der kalten Monate Sport treibt, der kennt das Problem: Die Aufwärmeinheiten dauern deutlich länger und das Risiko für Verspannungen ist sehr hoch, wenn der Körper nicht ausreichend aufgewärmt wurde. Gerade beim Poledance ist das problematisch, weil man hier sehr viele komplexe Posen einnimmt, für die man warm sein sollte. Eine hervorragende Hilfe ist hier die Verwendung eines Rückenwärmers. Ob man in einem kühlen Gym, einer Tanzschule oder daheim trainieren möchte, der Rückenwärmer sollte immer dabei sein und passt zum Glück in jede Sporttasche. So muss in der kalten Jahreszeit nicht länger mit dem Training pausiert werden. Während des gesamten Warm-Ups und der Trainingspausen hält der Rückenwärmer den Körper kuschelig warm und reduziert dadurch das Risiko für Verletzungen oder Muskelrisse deutlich. Nur wenn der Rücken warm ist, lässt sich sicher trainieren. Auch viele Profis vertrauen daher auf Rückenwärmer und tragen das stylische Accessoire zum Beispiel beim Warten auf die Show oder bei den Pausen während eines Wettkampfes. Auch beim Stretching vor den Trainingseinheiten oder bei anderen Sportarten lassen sich die Rückenwärmer von Dragonfly hervorragend nutzen. Die hochwertigen Materialien, die hier verarbeitet wurden, sorgen nicht nur für sicheren Halt sondern auch den besten Komfort. Und das ist auch kein Wunder. Der Hersteller hat die Rückenwärmer gezielt so entworfen, dass die Passform sich an den weiblichen Körper anschmiegt und den Rumpf warm hält. Auch für Yoga Übungen ist das hautenge Accessoire deshalb hervorragend geeignet und es sorgt gerade in Kombination mit farblich passender

Fitnessbekleidung für ein attraktives Äußeres

Wie bei allen Trainingsoutfits ist es natürlich auch bei einem solchen Rückenwärmer wichtig, dass ein angenehmes Hautgefühl hinterlassen wird. Alle Dragonfly Rückenwärmer sind daher sehr weich und trotz der Tatsache, dass sie relativ dünn sind, bleiben sie fest und bieten eine gewisse Substanz. Sie umhüllen den Körper blickdicht und das Material schmiegt sich elastisch an den Körper wie eine zweite Haut ohne einzuengen. Auf diese Weise wird das Training nicht eingeschränkt und geübte Tänzerinnen wie auch Einsteiger können mit Rückenwärrmer Ü;bungen absolvieren, ohne dass etwas verrutscht. Das Material ist dabei absolut sporttauglich und selbst wenn es mal etwas feucht wird, weil man während der Fitnesseinheit zu schwitzen beginnt, wird der Rückenwärmer nicht kalt und trocknet sehr schnell. Auch nach mehreren Wäschen halten die Dragonfly Rückenwärmer noch ihre Form und behalten auch die Strahlkraft ihrer Farben bei, sodass Sie für viele Sportlerinnen und Sportler längst zum langjährigen Begleiter geworden sind. Dadurch, dass das Material so schnell trocknet, sind die Rückenwärmer nach der Wäsche auch schnell wieder einsatzbereit und es kann mit dem Training weitergehen. Mit Dragonfly Rückenwärmern riskiert man kein Drücken und der Körper wird nicht eingeengt. Die antibakterielle Fitnessbekleidung passt einfach perfekt. Suchen Sie sich jetzt aus unserer großen Auswahl an Fitness Accessoires für Polesport das passende Produkt aus und optimieren Sie den Effekt des eigenen Trainings.

Pole Dance Tutus für coole Fotoshoots

Hat man erst einmal eine Weile trainiert, gelingen einem schon bald selbst anspruchsvolle Figuren an der Poledance Stange und es kann der Wunsch aufkommen, das Können auch mal zu präsentieren. Wer sich mit ganzen Choreografien da noch nicht so sicher fühlt, der kann mit einer Freundin oder einem Fotografen ein kleines Fotoshooting veranstalten, bei dem man sich in schmeichelhafter Pose ablichten lässt. Ein cooles Outfit darf da natürlich nicht fehlen. Will man seine typische Poledance Bekleidung etwas aufpeppen, sind die farbenfrohen Tutus von Sweetie Noire eine tolle Möglichkeit. Ein solches Tutu gibt es gleich in mehreren Farben, sodass es sich toll mit den bestehenden Trainingsoutfits kombinieren lässt. Am besten trägt man den kurzen Tüllrock dabei über einem Paar Poledance Shorts und zu einem bauchfreien Top. Damit wird das Outfit direkt deutlich femininer und es wird ein spannender Akzent gesetzt, der bei Fotos toll zur Geltung kommt. Aber auch bei Aufführungen, Auftritten oder Wettbewerben ist ein Tutu ein cooles Extra. Üben Sie mit Ihrer Poledance Gruppe schon länger an einer neuen Choreographie und wollen diese zum ersten Mal vortanzen? Warum nicht dafür ein paar Tutus ordern, um dem Auftritt das besondere Etwas zu verleihen? Poledance Accessoires wie Tutus sind perfekt, um das Poledance Training zu ergänzen und können zu besonderen Anlässen aber auch bei täglichen Übungen zum Einsatz kommen.

Stöbern Sie jetzt in unserem umfangreichen Sortiment an coolen Poledance Accessoires. Ob für ein spannendes Fotoshooting mit dem Fotografen oder den eigenen Freundinnen oder einfach um das tägliche Training ein bisschen aufzupeppen, Accessoires sind super, um auch alten Übungen zu neuem Schwung zu verhelfen. Bei kaum einer Sportart spielt dabei das Selbstbewusstsein eine so große Rolle, wie beim Poledance. Nur wer sich wohlfühlt und seinen Körper sicher aufgewärmt hat, der erreicht am Ende Höchstleistungen. Suchen Sie sich daher jetzt die passenden Accessoires für Ihre Tanz-Routine aus und heben Sie Ihr Training auf ganz neue Level.